AareLand
Niklaus-Thut-Platz 19
4800 Zofingen
062 745 91 02
info@aareland.ch
www.aareland.ch
AareLand

Aargauer Kunsthaus

Das Aargauer Kunsthaus besteht seit 1959 und zählt zu den wichtigsten Kunstmuseen der Schweiz. Seine Ausstrahlung beruht insbesondere auf dem Ausstellungsprogramm und der herausragenden Sammlung. Diese beinhaltet die wichtigste öffentliche Kollektion an Schweizer Kunst vom 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart. 2003 erweiterten die Architekten Herzog & de Meuron zusammen mit dem Künstler Rémy Zaugg das Gebäude, seither stehen rund 3000 m2 Ausstellungsfläche zur Verfügung. Spezielle Beachtung wird dem jungen Kunstschaffen sowie den Künstlerinnen und Künstlern aus der Region gewidmet. Doch das Kunsthaus bietet auch "Kunst zum Anfassen" und erleben. Mit diversen Veranstaltungen wie der "Kunstpirsch", ein Angebot, das bereits Kinder ab 5 Jahren besuchen können, "ein Sommercamp" oder die Kunstvermittlung. Mit interaktiven und dialogischen Führungen durch die Sammlung und die Sonderausstellungen sowie gestalterischen  Workshops im Atelier der Kunstvermittlung.
Weitere Infos: www.aargauerkunsthaus.ch

Das Kunsthaus als Kulturleuchtturm im AareLand

“Das Aargauer Kunsthaus als grösster Kulturleuchtturm des Kantons ist DIE Adresse für Kunstinteressierte in der Region und strahlt auch weit über das AareLand hinaus.“

 Madeleine Schuppli, Direktorin Aargauer Kunsthaus